Methode - Wie und Warum


VISIONDESIGN ist ein Anbieter von professionellen Lösungen

im Bereich Webdesign und Werbegrafik.

 

Internet und Print sind zwei Welten: die virtuelle Welt im Netz und die Reale in Form von Visitenkarten, Plakaten, Zeit-
schriften, etc.. Wir helfen Ihnen dabei diese Welten zu gestalten. Egal, ob im Internet und/oder greifbar vor Ihnen.


In den nun folgenden Erläuterungen wird beschrieben, wie aus Ihrer Vision ein fertiges Produkt wird.


grundaufbau_transparent.gif

Grundablauf eines Projekts

1. Kommunikation

Entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit mit VISIONDESIGN, entsteht nach einem Meeting eine Vision - eine
Vision des Endprodukts. Sie sprechen über Ihre Vorstellungen und Wünsche. Die Detailfragen erledigen wir für Sie.
Überlassen Sie es uns, das alles in Form zu bringen.
 

2. Grundaufbau

Hier wird der Grundaufbau der Website oder des Druckstückes erstellt. Gemeinsam nähern wir uns dem Endprodukt an. Der
optimale Weg zum Ziel wird gesucht und auf dieser Basis wird das Grundgerüst der Website und/oder des Druckwerks erstellt. Dieses beinhaltet alle wesentlichen Punkte. Handelt es sich z.B. um einen Folder mit mehreren Seiten, wird Größe, Heftung, Druckraster und grundsätzlicher Aufbau festgelegt.

Folgende Grafik veranschaulicht dies am Beispiel Website. Phase 3 wird gestartet.  website_aufbau.gif

3. Layout

In dieser Phase werden Farben ausgewählt und das Layout der Website bzw. des Druckwerkes erstellt. Logos, falls vorhanden,
werden eingebaut, Menüpunkte die zuvor festgelegt worden sind, werden integriert. Ansprechende Bilder ausgesucht und Schriften ausgewählt. Sobald diese Phase abgeschlossen ist, wird bei einem Treffen der weitere Verlauf besprochen.

4. Anpassung

Das Layout des Druckwerks und/oder der Website wird genau analysiert und etwaige Verbesserungsvorschläge oder Änderungswünsche des Kunden werden besprochen.

5. Umsetzung

Hier wird das Projekt in seine endgültige Form gebracht. Die Summe aller Vorstellungen und Wünsche werden umgesetzt. Druckwerk oder Website finalisiert. Sie bekommen ein Muster des Druckwerks. Die Website wird auf eine Testumgebung gestellt, um sie auf Vollständigkeit zu überprüfen. Das Projekt ist in der finalen Phase.

6. Korrektur

Letzte Korrekturen und Änderungen werden durchgeführt. Alle Texte werden nochmals auf Fehler korrekturgelesen.

7. Projektende

Das Druckwerk wird in die Druckerei geschickt, die Website wird online gestellt. Das Endprodukt wird überprüft.
Ihre Vision ist nun Wirklichkeit geworden.